Polizei

Zehnjährige bei Unfall verletzt

Symbolbild

Symbolbild

Foto: Andreas Bartel

Iserlohn.   Bei einem Unfall am Mittag wurde ein Mädchen leicht verletzt.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Ein zehnjähriges Mädchen wurde am Donnerstag laut Polizeibericht bei einem Unfall verletzt. ImBereich Im Wiesengrund, Ecke Bädekerstraße wollte das Mädchen nach bisherigen Erkenntnissen die Fahrbahn überqueren. Dabei nutzte es nicht den wenige Meter entfernten Fußgängerüberweg. Ein Pkw-Fahrer, der in Richtung Westfalenstraße unterwegs war, erfasste das Kind frontal. Es hatte Glück im Unglück und wurde scheinbar nur leicht verletzt. Eine Rettungswagenbesatzung hat die Patientin in das St.-Elisabeth-Hospital gebracht, wo sie stationär zur Beobachtung aufgenommen wurde.

Zeugen, die den Unfall beobachtet haben, werden gebeten sich mit der Polizei unter 02371/9199-0 in Verbindung zu setzen.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben