Kriminalität

Döner-Dieb kommt nicht weit

Die Ermittlungen der Polizei in diesem Fall dauern noch an.

Foto: Patrick Schlos

Die Ermittlungen der Polizei in diesem Fall dauern noch an. Foto: Patrick Schlos

Iserlohn.   34-jähriger Iserlohner wird nach kurzer Verfolgung gestellt.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Ein 34-jähriger Iserlohner hat am Sonntagabend gegen 18.15 Uhr in einem Imbiss am Stadtbahnhof vier Dönertaschen bestellt. Als ihm das Essen überreicht wurde, hat der Iserlohner allerdings die Flucht ergriffen anstatt zu bezahlen. Nach kurzer Verfolgung wurde der Täter jedoch gestellt. Was seine Motivlage zur Flucht war, müssen nach Angaben der Polizei noch die Anschlussermittlungen ergeben.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Auch interessant
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben
    Aus der Rubrik