Almelo

Fröhliche Runde mit Gästen aus Almelo

Erinnerungsfoto auf dem Alten Rathausplatz: gesellige Runde der Partnerschaftskomitees aus Ierlohn und Almelo.

Foto: Jörg Kleine

Erinnerungsfoto auf dem Alten Rathausplatz: gesellige Runde der Partnerschaftskomitees aus Ierlohn und Almelo. Foto: Jörg Kleine

Die deutsch-niederländische Städtepartnerschaft zwischen Iserlohn und Almelo lebt.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Iserlohn. Bester Launezeigten sich die deutsch-holländischen Städtepartner in geselliger Runde vor Weihnachten auf dem Alten Rathausplatz. Mit von der Partie bei den holländischen Gästen waren der Vorsitzende des Iserlohn-Komitees, Ton Trienen, und Siny Pots mit ihren Ehepartnern. Das Almelo-Komitee aus Iserlohn vertraten Herbert Müller, Marion Christophery, Sabine Starke, Beatrix Schönekeß und Michael Hufnagel. „Holländische Investoren wollen die Parkhalle kaufen“, scherzte Herbert Müller augenzwinkernd, um die Heimatzeitung zu einem Erinnerungsfoto zu locken. Am Abend präsentierte sich ein großer Frauenchor aus Almelo im Parktheater bei „Weihnachten auf See“ (wir berichteten).

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben
    Aus der Rubrik