Unfall

Schwerer Verkehrsunfall: Motorradfahrer und Sozius verletzt

Der Fahrer und Beifahrer des Motorrads wurden in ein Krankenhaus gebracht.

Der Fahrer und Beifahrer des Motorrads wurden in ein Krankenhaus gebracht.

Foto: Michael May / IKZ

Iserlohn.  An der Ecke Calvinstraße/Soenneckenstraße ist der Motorradfahrer mit einem Pkw zusammengestoßen.

Ein 31-jähriger Kradfahrer und sein 29-jähriger Sozius, beide aus Iserlohn, sind am Dienstag gegen 14.55 Uhr bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden. Der Kradfahrer war vom Wiesengrund kommend auf der Calvinstraße unterwegs und missachtete an der Einmündung Soenneckenstraße nach ersten Erkenntnissen der Polizei die Vorfahrt eines von rechts kommenden Pkw. Gesteuert wurde dieser von einer 37-jährigen Hagenerin, die bei dem Zusammenstoß unverletzt blieb. Die beiden Männer wurden vor Ort notärztlich versorgt und dann ins Krankenhaus gebracht. Die Feuerwehr streute ausgelaufene Betriebsstoffe ab.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben