Parktheater

Theaterspaß mit Maus und Magie

Großes Hallo an der Südschule: Gestern war das Parktheater mit Magic Udo und der leibhaftigen Maus zu Gast.

Großes Hallo an der Südschule: Gestern war das Parktheater mit Magic Udo und der leibhaftigen Maus zu Gast.

Foto: Ralf Tiemann

Iserlohn.   Das neue Kinderprogramm „Dies und das und noch etwas“ vom Parktheater ist da.

In der Südschule war gestern der Teufel los. Es wurde getanzt, gezaubert, gesungen und sehr viel gelacht – und das alles während der Unterrichtszeit im Klassenraum.

Grund für das Spektakel war Iserlohns Theaterdirektor Johannes Josef Jostmann, der das Kindertheaterprogramm für die kommende Spielzeit vorstellte und sich dafür ziemlich namhafte Unterstützung mitgebracht hatte: Niemand geringeres als die Maus von der „Sendung mit der Maus“ war in die südliche Innenstadt gekommen, um mit den Kindern eine kleine Party zu feiern. Und um auf eine ganz besondere Veranstaltung hinzuweisen. Dank der großzügigen Spenden bei der Benefizveranstaltung „Iserlohner Kleinkunst ganz groß“ können 800 kleine und große Gäste bei dem Mitmach-Konzert „Sing’ mal mit der Maus“ mit dem WDR-Rundfunkchor, dem WDR-Kinderchor, der Maus und Moderator André Gatzke am Mittwoch, 13. November, um 16 Uhr kostenlos im Parktheater dabei sein.

Informationen und Tickets über QR-Code

Tickets müssen aber auch dafür besorgt werden. Das funktioniert neuerdings auch über die QR-Codes, die zu jeder Veranstaltung in dem frisch erschienenen Programmheft abgedruckt sind. Dort sind nicht nur Informationen und manchmal kleine Videos von den Stücken und der direkte Link zum Online-Ticketing hinterlegt, sondern auch noch weitere Überraschungen: Bei „Sing’ mal mit der Maus” kann man zum Beispiel das Liedheft zum Konzert herunterladen.

14 weitere Theaterstücke für kleinere und größere Kinder von „Ronja Räubertochter“ bis zum „kleinen Rabe Socke“ mit vielen Abenteuern, spannenden Geschichten und Musik hat das Team vom Parktheater – gesponsert vom Förderverein des Parktheater und von der McDonald’s Haas GmbH – für die nächste Saison wieder im Programm. Ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall. Vor allem, wenn es so lustig zugeht wie bei der kleinen Kostprobe, die der Iserlohner Zauberer Magic Udo gestern gab. Seine Tricks waren so verblüffend, dass die Kinder der 1b und 1c echte Bauklötze staunten. Vor allem die kleine Esma, die Udo als Assistentin zur Seite stand, kam aus dem Staunen und aus dem Lachen gar nicht heraus, weil sie selbst auf einmal in die Rolle des Zauberers schlüpfte und überhaupt nicht wusste, wie ihr geschah, als ihr ein Trick nach dem anderen glückte.

Dies und das und noch etwas

Das Programmheft zu der Kindertheaterreihe „Dies und das und noch etwas“ des Parktheaters liegt an allen öffentlichen Stellen aus und ist auf der Homepage unter www.parktheater-iserlohn.de abrufbar. Außerdem kann es unter 02371/217-1819 im Kulturbüro angefordert werden.

Der Kartenvorverkauf für Einzelkarten beginnt am Samstag, 8. Juni, um 10 Uhr.

Gruppenbestellungen für die jeweiligen Vormittagsveranstaltungen am Montag von Schulklassen und ähnlichem sowie Abo-Neuanmeldungen sind ab sofort per Mail an kulturbuero@iserlohn.de formlos möglich.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben