Coronavirus

Vier neue Corona-Infizierte im Märkischen Kreis

Symbolbild

Symbolbild

Foto: Socrates Tassos / FUNKE Foto Services

Kreis.  Das Kreis-Gesundheitsamt meldet vier neue Infizierte, damit sind derzeit 37 Personen erkrankt.

Seit Freitag gibt es vier weitere labortechnisch-bestätigte Corona-Infizierte im Märkischen Kreis. Das Kreis-Gesundheitsamt meldet aktuell insgesamt 37 Erkrankte. 282 Kontaktpersonen stehen unter Quarantäne. Sieben Personen sind nach einer Erkrankung bereits wieder gesund. Gesundheitstelefon und Telefonzentrale der Kreisverwaltung sind zu den üblichen Geschäftszeiten erreichbar. Aufgrund der hohen Zahl an Anrufern kann es zu Wartezeiten kommen. Der Kreis bittet um Geduld und verweist auf die Internetseite www.maerkischer-kreis.de. Die Notrufnummer 112 und die Polizei-Notrufnummer 110 sind ausschließlich für Notfälle gedacht und sollte nicht unnötig blockiert werden.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben