Polizei

Fahrraddieb in Kleve gestellt – wem gehört das Rad?

Wem gehört dieses sichergestellte Herrenrad?

Wem gehört dieses sichergestellte Herrenrad?

Foto: Polizei Kleve / Polizei

Kleve.  Zeugen verhinderten Diebstahl, 23-jähriger Klever von Polizei vernommen. Das Rad wurde am Bahnhof Kleve entwendet.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Der Fahrraddiebstahl misslang. Aber wem gehört das Rad? Am Dienstag, 13. August, gegen 1 Uhr nachts beobachtete ein Zeuge, wie zwei junge Männer sich an einem abgeschlossenen Fahrrad am Bahnhof Kleve zu schaffen machten und anschließend mit dem Rad in Richtung Kreisverkehr Wiesenstraße/Hafenstraße liefen. Als die beiden den Zeugen bemerkten, ließen sie das Rad zurück. Der Zeuge rief eine vorbeifahrende Streifenwagenbesatzung zu Hilfe, welche offenbar einen der beiden Täter, einen 23-Jährigen aus Kleve, auf der Wiesenstraße antraf. Er wurde nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen entlassen. Das Rad wurde sichergestellt.

Nun fragt die Polizei: Wem gehört es oder wer kann Angaben zum Besitzer machen? Das Herrenrad der Marke Specialized ist dunkelgrau und mit einigen auffälligen Aufklebern versehen (siehe Foto). Hinweise bitte an die Kripo Kleve unter 02821 5040.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben