Kriminalität

Goch: Täter reißt Rucksack aus Fahrradkorb

Die Polizei sucht nach dem Rucksack-Dieb.

Die Polizei sucht nach dem Rucksack-Dieb.

Foto: Hendrik Steimann / WAZ

Goch.  Den Rucksack einer Radlerin hat sich ein bislang unbekannter Mann geschnappt. Die 60-Jährige verfolgte den Mann noch auf dem Rad – vergeblich.

Den Rucksack einer Radlerin hat sich am Montag, 22. November, gegen 21.25 Uhr ein bislang unbekannter Mann geschnappt. Er griff in den Fahrradkorb der 60-Jährigen aus Goch nach dem Rucksack der Marke „Zwei“. Die Gocherin wollte gerade mit dem Fahrrad losfahren.

Zunächst kam es zu einem Gerangel, doch der Unbekannte konnte mit seiner Beute fliehen. Die 60-Jährige folgte dem Mann mit dem Rad und band auch Passanten in die Suche ein. Als das erfolglos verlief, rief sie die Polizei. Sie beschrieb den Räuber als 30 Jahre alt, 190 cm groß und schlank. Er trug eine Steppjacke mit blau-grünem Karomuster und sprach deutsch mit Akzent.

Hinweise an die Kripo Goch unter 02823/1080.

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Kleve und Umland

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben