Kriminalität

Kleve: Unbekannte Täter stehlen alle Reifen von Toyota

Die Polizei fahndet nach Reifendieben in Kleve.

Die Polizei fahndet nach Reifendieben in Kleve.

Foto: Hendrik Steimann / WAZ

Kleve.  Unbekannte Reifendiebe haben an einem Toyota Corolla alle vier Pneus abmontiert und den Wagen auf zwei alten Schrottreifen abgestellt.

Unbekannte Autodiebe haben an einem Toyota Corolla die Reifen abmontiert und den Wagen auf zwei alten Schrottreifen abgestellt. Am Mittwochabend, 13. Oktober, wurde der Polizei ein räderloses Fahrzeug auf einem Parkplatz an der Heideberger Mauer gemeldet. Offenbar hatten die unbekannte Täter die Sommerreifen nebst Alufelgen von dem dort geparkten n Toyota abmontiert und gestohlen.

Damit nicht genug: Sie schlugen auch eine Scheibe des Autos ein, entriegelten den Kofferraum und stahlen daraus einen Satz Winterreifen auf Stahlfelgen. Den Toyota bockten sie auf den zwei alten Schrottreifen auf. Die genaue Tatzeit ist bislang unklar, so die Polizei.

Zeugenhinweise an die Kripo Kleve unter 02821/5040.

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Kleve und Umland

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben