Letmathe/Dortmund. Bei einer Hausdurchsuchung von Mark B. finden Beamte viele Kabelbinder. Das Handy von Carina finden sie in seinem Auto. Das war darauf zu finden.

Es sind dieses Mal nicht so sehr die Aussagen der Zeugen vor dem Schwurgericht in Dortmund, die aufmerken lassen. Sondern der Bericht von der Hausdurchsuchung bei Mark B., dem vorgeworfen wird, die 17-jährige Carina S. aus Letmathe im Sommer getötet zu haben.