Unglück

Feuer in der Kilianschule

Kurz vor 13 Uhr brach am Donnerstag das Feuer aus.

Foto: Oliver Bergmann

Kurz vor 13 Uhr brach am Donnerstag das Feuer aus. Foto: Oliver Bergmann

Letmathe.   Ersten Angaben zufolge haben alle Personen das Gebäude rechtzeitig verlassen.

In einem von Drittklässlern der Kilianschule genutzten Gruppenraum ist am Donnerstag ein Feuer ausgebrochen. In der Grundschule Im Nordfeld haben sich die Kinder der Nachmittagsbetreuung aufgehalten, als das Unglück passierte. Ersten Stellungnahmen von Feuerwehr und Schulleitung zufolge haben alle Personen unversehrt das Gebäude verlassen. Die Brandursache ist noch unklar.

Die Stadt Iserlohn schaltet heute Abend von 18 bis 20 Uhr ein Bürgertelefon frei, wo Eltern und Lehrer Informationen erhalten, wie es an der Kilianschule kurzfristig weitergeht. Die Telefonnummer lautet 02371/217-1234. Ein ausfühlicher Bericht folgt.

Auch interessant
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben
    Aus der Rubrik