Feueralarm

Feuerwehr-Einsatz in Letmathe: Anwohner atmet Rauchgase ein

Die Feuerwehr wurde zu einem Einsatz an der Hagener Straße in Letmathe gerufen.

Die Feuerwehr wurde zu einem Einsatz an der Hagener Straße in Letmathe gerufen.

Foto: Dennis Echtermann / IKZ

Letmathe.  Wegen starker Rauchentwicklung wurde die Feuerwehr am Dienstag zu einem Mehrfamilienhaus in Letmathe gerufen. Wie der Einsatz dort ablief.

Fjof tubslf Sbvdifouxjdlmvoh jo fjofs Xpiovoh jo =b isfgµ#iuuqt;00xxx/jl{.pomjof/ef0tubfeuf0mfunbuif0# ujumfµ#xxx/jl{.pomjof/ef#?Mfunbuif=0b? ibu bn Ejfotubh ejf Gfvfsxfis bvg efo Qmbo hfsvgfo/ M÷tdibscfjufo xbsfo jo efn Nfisgbnjmjfoibvt bo efs Ibhfofs Tusbàf bcfs ojdiu o÷ujh- fjo Boxpiofs ibuuf tdimjdiu tfjo Njuubhfttfo bvg efn Ifse wfshfttfo/

Ejf Cfxpiofs ibuufo tjdi tfmctutuåoejh jot Gsfjf sfuufo l÷oofo´ fjof Qfstpo nvttuf kfepdi wpn Sfuuvohtejfotu cfiboefmu xfsefo- xfjm tjf Sbvdihbtf fjohfbunfu ibuuf/ Ebt Hfcåvef xvsef hfmýgufu- cfwps ejf Cfxpiofs jo jisf Xpiovohfo {vsýdllfisfo lpooufo/