Polizei

Iserlohn: Nachbar stört Einbrecher an Werkstatt in Oestrich

Die Polizei in Letmathe sucht Einbrecher, die versucht haben, in eine Werkstatt in Oestrich zu gelangen.

Die Polizei in Letmathe sucht Einbrecher, die versucht haben, in eine Werkstatt in Oestrich zu gelangen.

Foto: Olaf Ziegler / Funke Foto Services GmbH

Oestrich.  Einbrecher haben versucht, die Eingangstür einer Werkstatt in Iserlohn-Oestrich einzuschlagen. Ein aufmerksamer Nachbar bemerkte das jedoch.

Ein aufmerksamer Nachbar hat in Oestrich womöglich einen Einbruch in eine Werkstatt verhindert. Er bemerkte nach Polizeiangaben in der Nacht von Donnerstag auf Freitag gegen Mitternacht laute Geräusche aus dem Gewerbebetrieb an der Straße Im Mühlental. Unbekannte Täter versuchten, die Eingangstür zu dem Bürogebäude einzuschlagen.

Als er nachschaute, sah er drei Personen in Richtung Brinkhofstraße wegrennen. Weiter konnte er beobachten, dass sie in einen schwarzen Kleinwagen stiegen, der dann in Richtung Autobahnzubringer wegfuhr. Gleichzeitig setzte sich ein weißer Mercedes Sprinter hinter dem Wagen in gleiche Richtung in Bewegung. Die sofort eingeleitete Fahndung verlief ohne Erfolg.

Hinweise zu den Tätern oder den beiden Fahrzeugen nimmt die Polizei in Iserlohn unter 02371/9199-0 entgegen

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Letmathe

Liebe Nutzerinnen und Nutzer:

Wir mussten unsere Kommentarfunktion im Portal aus technischen Gründen leider abschalten. Mehr zu den Hintergründen erfahren Sie
» HIER