Leergutdieb

Mann klaut Plastiksack voller Pfandflaschen an Tankstelle

Ein Mann klaute in Letmathe einen Plastiksack voller Pfandflaschen und -dosen.

Ein Mann klaute in Letmathe einen Plastiksack voller Pfandflaschen und -dosen.

Foto: Daniel Bockwoldt

Letmathe.  Ein bislang Unbekannter hat in Letmathe einen Sack mit Pfandflaschen und -dosen an einer Tankstelle geklaut. Polizei sucht Hinweise zum Leergutdieb.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Das etwas andere Diebesgut hat sich jetzt ein Mann in Letmathe unter den Nagel gerissen. Der bislang Unbekannte nahm einen Plastiksack voll mit Pfandflaschen und -dosen mit. Der Vorfall ereignete sich laut Polizei am Montag gegen 12.40 Uhr auf dem Gelände der bft-Tankstelle an der Schwerter Straße in Letmathe. Anschließend habe der Mann mit dem Sack das Gelände in unbekannte Richtung verlassen, hieß es.

Nach Angabe der Polizei handelt es sich beim Diebesgut um eine Plastiktüte, in die Leergut im Wert von 40 bis 50 Euro passt – sie ist also größer als handelsübliche Müllsäcke.

Der Täter wird wie folgt beschrieben: Er ist männlich, schlank, und etwa 20-30 Jahre alt. Zum Zeitpunkt der Tat trug er schwarze Turnschuhe mit weißer Sohle und Jeans.

Sachdienliche Hinweise zum Leergutdieb erbittet die Polizei in Letmathe und Iserlohn unter 02371/91990.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben