Unfall

Schwerer Verkehrsunfall auf der Autobahn

Polizei, Symbolbild für Blaulicht-Meldungen

Polizei, Symbolbild für Blaulicht-Meldungen

Foto: Michael May

Oestrich.  Ein Rettungshubschrauber ist auf der Autobahn gelandet. Er bringt einen Verletzten in eine Spezialklinik.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Ein Rettungshubschrauber ist auf der Autobahn in Höhe des Parkplatzes Leckerhorst gelandet, um einen Verletzten zu bergen. Die Rettungskräfte der Berufsfeuerwehr nahmen die Erstversorgung des Schwerverletzten vor, der in eine Spezialklinik geflogen wird. Vor der Anschlussstelle Oestrich ist ein Mini-Cooper aus Hagen verunglückt, in dem der Fahrer aus ungeklärter Ursache in mit der Front die Leitplanke geprallt ist. Die A-46 ist in beide Richtungen zwischen Iserlohn-Zentrum und Oestrich voll gesperrt. Dadurch kommt es zu Verkehrsbehinderungen.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben