Bandendiebstahl

Bandendiebstahl in Menden: Zwei Täter auf der Flucht

Drei junge Männer stehlen mehrere Elektrogeräte. Die Polizei ermittelt wegen Bandendiebstahls.

Drei junge Männer stehlen mehrere Elektrogeräte. Die Polizei ermittelt wegen Bandendiebstahls.

Foto: Michael Kleinrensing / WP

Menden.  Drei junge Männer haben in einem Laden am Alten Bösperder Weg mehrere Gegenstände gestohlen. Jetzt ermittelt die Polizei wegen Bandendiebstahls.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Drei junge Männer haben am Mittwoch mehrere elektronische Geräte gestohlen. Einer der Ladendiebe konnte gefasst werden. Die Polizei ermittelt wegen Bandendiebstahls.

Mitarbeiter alarmiert Polizei

Der anderen beiden mutmaßlichen Täter seien auf der Flucht. Der Diebstahl ereignete sich in einem Geschäft am Alten Bösperder Weg. Ein Mitarbeiter beobachtete die drei jungen Männer. Als er sah, wie sie mehrere elektronische Gegenstände auspackten, versteckten und dann den Laden verließen, rief er die Polizei.

Auswertung der Überwachungskameras

Um auch die anderen Männer zu fassen, bittet die Polizei um Hinweise und wertet derzeit die Überwachungsvideos aus. Der dritte Tatverdächtige soll ca. 20 Jahre alt und ca. 1,75 Meter groß sein. Er hat dunkelbraune Haare und war mit einer blauen Jeans und einer schwarzen Jacke unterwegs. Hinweise bitte an die Polizei Menden unter Tel. 9099-0.

Mehr Nachrichten, Fotos und Videos aus Menden und Umgebung!

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben