Unfall

Betrunkener Fröndenberger überschlägt sich mit Auto

Der betrunkene Fröndenberger musste bei der Polizei eine Blutprobe abgeben.

Der betrunkene Fröndenberger musste bei der Polizei eine Blutprobe abgeben.

Foto: Hendrik Schulz / WP

Bösperde.  Überschlagen, leicht verletzt, ein vierstelliger Sachschaden: Der betrunkene Fröndenberger sorgte für Aufsehen auf der Provinzialstraße.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Das Scheppern dieses Unfalls dürfte am Samstagmorgen so manchen Anwohner in der Nähe der Provinzialstraße geweckt haben. Um 5.45 Uhr kam ein 22-jähriger Fröndenberger nach rechts von der Fahrbahn ab, überschlug sich und blieb auf dem Dach vor einem Wohnhaus liegen.

Der Unfallverursacher stand unter dem Einfluss von Alkohol. Eine Blutprobe wurde entnommen. Weitere polizeiliche Maßnahmen wurden eingeleitet. Der Unfallverursacher wurde bei dem Unfall nur leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 3900 Euro.

Noch mehr Fotos, Videos und Nachrichten aus Menden und Umgebung finden Sie hier.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben