Unfall

Frau (38) zwischen Berge und Wenholthausen verunglückt

Die Polizei meldet einen Unfall von der Landstraße zwischen Berge und Wenholthausen.

Die Polizei meldet einen Unfall von der Landstraße zwischen Berge und Wenholthausen.

Foto: Hendrik Schulz / WP

Ein schwerer Autounfall hat sich am späten Freitagnachmittag auf der L541 ereignet. Schwer verletzt wurde eine 38-Jährige.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Eine Autofahrerin war am Freitagnachmittag auf der L541 von Berge in Fahrtrichtung Wenholthausen unterwegs. Sie geriet mit dem Auto auf die Gegenfahrbahn und stieß mit der linken Seite des Wagens gegen die Leitplanke. Der Pkw streifte einige Meter entlang der Leitplanke. Dann drehte er sich und kam mit der Front in Richtung Berge zum Stehen.

Die Fahrerin wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus transportiert. Der Sachschaden beträgt 6000 Euro.

Mit dem Rettungsdienst waren auch die Löschgruppen aus Berge und Visbeck im Einsatz. Die Feuerwehr räumte die Fahrbahn und streute die Ölspur ab.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben