Polizei

Schmallenberger (19) prallt gegen Baum - schwer verletzt

Polizei und Rettungsdienst wurden zu dem Einsatz im Stadtgebiet Schmallenberg gerufen.

Polizei und Rettungsdienst wurden zu dem Einsatz im Stadtgebiet Schmallenberg gerufen.

Foto: Lutz von Staegmann / FUNKE Foto Services

Obringhausen  Die tief stehende Sonne ist offenbar die Ursache: Ein Schmallenberger (19) ist bei einem Unfall schwer verletzt worden.

Ein 19-jähriger Schmallenberger ist am Freitag gegen 15.53 Uhr mit seinem Pkw auf der Gemeindestraße zwischen Ebbinghof und Obringhausen verunglückt. Aufgrund der tiefstehenden Sonne wurde er nach Angaben der Polizei abgelenkt und kam in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab, wo er gegen einen Baum prallte.

Auto abgeschleppt

Durch den Aufprall wurde der Mann verletzt. Er wurde zur weiteren Behandlung mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Das nicht mehr fahrbereite Fahrzeug musste abgeschleppt werden.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben