Ab ins Wochenende

Das ist los in Mülheim: viel Musik, Theater und eine Reise

Diese Herren freuen sich auf ihr Heimspiel: Am Freitag sind Woodhouse im Mülheimer Jazz-Club zu Gast.

Diese Herren freuen sich auf ihr Heimspiel: Am Freitag sind Woodhouse im Mülheimer Jazz-Club zu Gast.

Foto: Privat

Es gibt Jazz, besonderes Theater, dazu Blues und eine Reise nach Cornwall – das Wochenend-Programm für Mülheim hat wieder einiges zu bieten.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Am Wochenende ist wieder einiges los – hier kommt unser Überblick.

FREITAG

Jazz mit modernen Arrangements
Die älteste deutsche Jazzformation „Woodhouse“ zeigt ab 20.30 Uhr ihr Können im Mülheimer Jazz-Club im Hopfen-Sack. Unterstützt werden die Musiker von Gaby Goldberg als Solistin. Es wird ein ganz besonderes Gastspiel werden: Woodhouse gründete sich 1953 in Mülheim und wird dem heimischen Publikum sicherlich einen besonderen Jazz-Abend bieten. Eintritt: 2/6/12 Euro. Kalkstraße 23


Besondere Performance
Der Regisseur Rabih Mrouré verfolgt gemeinsam mit der libanesischen Sängerin Rima Khcheich, die schon früh für ihre „Jahrhundertstimme“ gefeiert wurde, die Karriere als singender Kinderstar. Die Performance im Ringlokschuppen verknüpft die Praxis der Instrumentalisierung von Kinderstars vor dem Hintergrund der Geschichte des Libanon. Beginn: 20 Uhr. Karten: 5/6/12 Euro. Am Schloß Broich 38


Intensiv-schonungsloser Abend
Idil Bayadar ist als Jilet Ayse furiose Youtube-Queen und Bild-Bloggerin – am Freitag ist sie bei der Kulturgut-Reihe im Ringlokschuppen zu Gast. Ab 20 Uhr präsentiert sie „Ghettolektuell“. Tickets: 24,50 Euro. Am Schloß Broich 38

SAMSTAG

Blues in allen Richtungen
„We’ll play the blues for you“ – nach diesem Motto zelebriert Bluesplane, das neunköpfige Blueskollektiv, den Blues in seinen verschiedensten Stilrichtungen ab 19.30 Uhr in der Begegnungsstätte Kloster Saarn. Eintritt: 8/6 Euro. Klosterstraße 53


Darten für den guten Zweck

hier gibt es mehr artikel, bilder und videos aus mülheimIn der Alten Dreherei startet um 14 Uhr (Einlass 12.30 Uhr) das Benefiz Steel-Dart-Turnier für alle als offene Mülheimer Stadtmeisterschaft. Veranstalter sind die Rolli Rockers Sprösslinge mit Unterstützung des 1. DC Mülheim 1981. Teilnahme: 10/12 Euro. Am Schloß Broich 50

SONNTAG

Zauberhaftes Cornwall
In der Feldmann-Stiftung macht Karl-Wilhelm Specht eine audiovisuelle Reise durch Englands malerischen Westen. Von Tintagel bis zu den geheimnisvollen Steinkreisen der Merry Maidens geht es ab 19 Uhr entlang der cornischen Klippen. Eintritt frei. Augustastraße 108

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben