Feuerwehr

Feuerwehreinsatz: Tiefgarage brennt in Mülheimer Innenstadt

Die Mülheimer Feuerwehr musste am Mittwoch einen Brand in der Mülheimer Innenstadt löschen.

Die Mülheimer Feuerwehr musste am Mittwoch einen Brand in der Mülheimer Innenstadt löschen.

Foto: Martin Möller / Funke Foto Services

Mülheim.  An der Eppinghofer Straße in Mülheim kam es am Mittwochnachmittag zu einem Tiefgaragenbrand. Zwischenzeitig gab es Verkehrseinschränkungen.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

An der Eppinghofer Straße in Mülheim hat am Mittwoch, 21. August, eine Tiefgarage gebrannt. Die Feuerwehr teilt mit, dass ihr um 13.40 Uhr der Brand gemeldet wurde. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte stellten sie eine erhöhte Konzentration von Motorabgasen fest.

Verkehrseinschränkungen in der Innenstadt

Der Einsatz der Feuerwehr dauerte rund 45 Minuten. Im Anschluss lüftete sie die Garage mit zwei Hochleistungslüftern. An der Kreuzung Parallel-/ Eppinghofer Straße sei es in dieser Zeit zu Verkehrseinschränkungen gekommen.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben