Sportwoche

Trendsportarten kennenlernen beim Ferienprogramm in Mülheim

In den Herbstferien, vom 14. bis 18. Oktober, veranstaltet TrendSport Mülheim wieder eine Sportwoche für Kinder.

In den Herbstferien, vom 14. bis 18. Oktober, veranstaltet TrendSport Mülheim wieder eine Sportwoche für Kinder.

Foto: Trendsport Mülheim

Mülheim.  Kinder zwischen elf und 14 Jahren können sich in neuen Sportarten ausprobieren: Bei der fünftägigen Sportwoche „TrendSport“ in den Sommerferien.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Ein abwechslungsreiches Sportprogramm erwartet Kinder zwischen elf und 14 Jahren in der ersten Woche der Herbstferien. Vom 14. bis zum 18. Oktober veranstaltet „TrendSport“ Mülheim eine fünftägige Sportwoche, bei der insbesondere Trendsportarten wie Longboard-Fahren, Parkour oder Football ausprobiert werden können.

Kinder können neue Sportarten testen

In der Sporthalle Von-der-Tann-Straße in Styrum und auf dem dazugehörigen Außengelände können die Kinder und Jugendlichen von 9 bis 16 Uhr unter Anleitung von Trainern neue Sportarten testen. Als Highlight der Woche ist ein Ausflug in die Easy-Climb-Kletterhalle in Essen geplant. Trotz der vielen Programmpunkte bleibt genug Zeit, in der selbst entschieden werden darf, welche Bewegungsspiele gemeinsam mit anderen Kindern gespielt werden wollen.

Da so viel Bewegung hungrig macht, ist für ein gemeinsames Mittagessen sowie Wasser und Obst gesorgt. Treffpunkt ist am Montag, 14. Oktober, um 9 Uhr in der Sporthalle, Von-Der-Tann-Straße 10. Die Teilnahmegebühr beträgt 50 Euro, eine Anmeldung für die Sportwoche ist möglich online über die Internetseite der Stadt Mülheim.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben