Konzert

Dr. Mojo hat das richtige Konzert-Rezept für Schmachtendorf

Dr. Mojo spielt Oldies, Folksongs und Blues.

Dr. Mojo spielt Oldies, Folksongs und Blues.

Foto: Manfred Sander / FFS

Oberhausen.  Der Verein Kirche Schmachtendorf setzt seinen Veranstaltungsreigen fort - Ende September gibt’s das nächste Konzert.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Das nächste Konzert in der Kirche Schmachtendorf an der Kempkenstraße steht bevor: Dr. Mojo gastiert am Sonntag, 29. September, um 17 Uhr.

Der Künstler bietet als „One-Man-Band” mit bekannten und beliebten Oldies, erdigem Blues, Balladen und Folksongs ein abwechslungsreiches Programm mit unterhaltsamer Moderation. Zwischen den einzelnen Songs gibt es kurze Erklärungen zu den Texten, unterhaltsame Anekdoten und interessante Geschichten über die Songs und deren Interpreten.

Gefühlvolle Stimme

Mit Gesang, Gitarre, Bluesharp im Rack, Hi-Hat und Stompin’ Bass – oft gleichzeitig gespielt – zählt Dr. Mojo zu den besten Musikern dieser Art. Mit seiner ebenso kraft- wie gefühlvollen Stimme, der variantenreich gespielten Bluesharp, dazu Gitarre und Foot-Percussion erzeugt er eine Klangfülle, wie sie von einem einzelnen Musiker nur ganz selten erreicht wird.

Mit zahlreichen Auftritten, darunter auch internationale Festivals, gilt Dr. Mojo mittlerweile als einer der beliebtesten Acoustic-Acts in und aus Nordrhein-Westfalen. Dabei bleibt der Musiker stets geerdet und spielt gerne auch mal in einer Kirche (wie nun in Schmachtendorf), einem Krankenhaus, einem Biergarten oder bei einem privaten Wohnzimmerkonzert.

Vorverkauf läuft

Der Kartenvorverkauf für Dr. Mojo läuft bereits. Tickets gibt es online unter www.kirche-schmachtendorf.de und www.rheinruhrticket.de. Karten können auch im Wunschcafé in Schmachtendorf, Kempkenstr. 43, bei Tabakwaren Brinkmann, Dudelerstraße 7, und an allen bekannten Vorverkaufsstellen von rheinruhrticket bezogen werden. Einlass ist ab 16.30 Uhr – und Getränke gibt es wieder vom Wunschcafé.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben