Unfallflucht

Geparktes Auto gestreift: 8000 Euro Schaden, Zeugen gesucht

Symbolfoto

Symbolfoto

Foto: Thomas Nitsche / FFS

Oberhausen.  Ein geparkter Mercedes wurde auf der linken Seite massiv beschädigt. Der Verursacher flüchtete. Die Polizei setzt auf sachdienliche Hinweise.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Unfallflucht am TZU - die Polizei sucht jetzt Zeugen.

Am Mittwoch, 18. September, kam es in der Zeit von 6 bis 14 Uhr auf der Straße Im Lipperfeld auf dem dortigen Parkstreifen in Höhe des TZU zu einem Verkehrsunfall mit Unfallflucht. Ein unbekannter Autofahrer beschädigte mit seinem Fahrzeug die gesamte linke Seite eines auf dem Parkstreifen abgestellten weißen Mercedes. Dabei entstand ein Schaden von über 8000 Euro.

Das Verkehrskommissariat der Polizei Oberhausen sucht nun Zeugen, die sich unter 826-0 oder Poststelle.oberhausen@polizei.nrw.de.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben