Stromnetz

Stromausfall in Oberhausen-Lirich: Schaden ist behoben

In Oberhausen ist es am Freitagabend in einigen Haushalten der Strom ausgefallen. Betroffen war der Stadtteil Lirich. (Symbolbild)

In Oberhausen ist es am Freitagabend in einigen Haushalten der Strom ausgefallen. Betroffen war der Stadtteil Lirich. (Symbolbild)

Foto: Bastian Haumann / FUNKE Foto Services

Oberhausen.  Keinen Strom hatten einige Haushalte am Freitagabend in Oberhausen-Lirich. Der Netzbetreiber konnte den Schaden schnell beheben.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Im Oberhausener Stadtteil Lirich ist es am Freitagabend zu einem Stromausfall gekommen. Wie ein Sprecher des Netzbetreibers auf Nachfrage dieser Redaktion bestätigte, fiel in mehreren Haushalten gegen 17.30 Uhr der Strom aus.

Eine gute Dreiviertelstunde später war die Versorgung wieder hergestellt. Der Grund für die Störung ist noch nicht ganz klar. Wie ein Sprecher des Netzbetreibers am Abend mitteilte, sei ein „offenkundiger Fehler“ – zum Beispiel eine Beschädigung bei Bauarbeiten – unwahrscheinlich.

Stromausfall in Oberhausen-Lirich – Erdkabel könnte beschädigt sein

Möglich sei es aber, dass eines der Erdkabel bei früheren Arbeiten beschädigt worden sei, so der Sprecher. Durch Witterung und Feuchtigkeit könnten Störungen dadurch zu einem späteren Zeitpunkt auftreten. Möglicherweise muss das Erdkabel ausgetauscht werden. Wie viele Haushalte betroffen waren, konnte der Sprecher am Abend nicht beantworten.

Lesen Sie hier mehr Nachrichten aus Oberhausen.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben