Fernsehkultur

Von DSDS bis GNTM: Diese Oberhausener sind derzeit im TV

Vielleicht Deutschlands nächster Superstar? Der 20-jährige Davin Herbrüggen hat das Zeug dazu.

Vielleicht Deutschlands nächster Superstar? Der 20-jährige Davin Herbrüggen hat das Zeug dazu.

Oberhausen.   „Deutschland sucht den Superstar“ oder „Die Superhändler“: Im Fernsehen sind einige Menschen aus Oberhausen zu sehen. Wir stellen sechs vor.

Wenn Sie sich manchmal fragen, was Ihre lieben Mitbürger aus Oberhausen in ihrer Freizeit so treiben, dann sollten Sie vielleicht öfter durchs TV zappen. In letzter Zeit zieht es so einige Oberhausener vor die Kamera. Besonders die Programme der privaten Sender haben es ihnen angetan. Vor allem in Castingshows wie „Deutschland sucht den Superstar“ (DSDS) auf RTL und „Germany’s Next Topmodel“ (GNTM) auf Prosieben buhlen sie um die Gunst der Juroren. Andere verschönern Menschen, verlieren Pfunde oder kaufen Antiquitäten.

Sechs Menschen, fünf Shows

Bei so viel TV-Präsenz kann man schon mal den Überblick verlieren. Damit sie sagen können „Die kenne ich doch aus dem Fernsehen!“, stellen wir Ihnen sechs Menschen aus Oberhausen vor, die sich in fünf Shows für ihre private Unterhaltung einsetzen. Maz ab!

Zwei Oberhausener träumen den Traum vom Superstar bei „DSDS“

Er ist erst 20 Jahre jung und gesegnet mit einer unglaublichen Rockstimme: Sänger Davin Herbrüggen beeindruckt die „Deutschland sucht den Superstar“-Jury um Dieter Bohlen von Mal zu Mal. Er sei „weltklasse“ hieß es in der letzten Show. Da schaffte der Sänger, der sich eigentlich auf ältere Rocksongs der 70er und 80er verlegt hat, mit seiner Interpretation der vorgegebenen Nummer „Angel“ der Kelly Family den Sprung in die nächste Runde nach Thailand. Damit ist Davin unter den Top 25 und hat gute Chancen, der nächste Superstar zu werden.

Mittlerweile leider ausgeschieden ist Kandidatin Annie Menzel. Zwar gebürtig aus Duisburg, aber wohnhaft in Oberhausen, konnte die 27-jährige Fototrainerin, die bereits schon im zarten Alter von 16 Jahren bei DSDS teilnahm, die Jury in der zweiten Runde, dem „Recall“, im österreichischen Ischgl nicht noch einmal überzeugen.

Kim Danner versuchte es bei „Germany’s Next Topmodel

Die 18-jährige Kim Dammer, gekrönte Miss NRW 2018, galt als eine der aussichtsreichsten Kandidatinnen der 14. Auflage von „Germany’s Next Topmodel“ auf Prosieben. Das „FIV Magazine“ urteilte: „Die Blondine hat nicht nur ein Beautyface, sondern auch einen Traumbody. Außerdem bringt sie etwas mit, das immer viel Spannung in eine Episode bringt. Einen Freund.“ Dass der nun der Grund für ihren Ausstieg bei der Modelshow sei, wie Heidi Klum im TV verkündete, verneinte sie. Vielmehr entsprach die Show nicht ihren Vorstellungen vom Modelleben. Die Bertha-von-Suttner-Abiturientin verdient nämlich jetzt schon ihr Geld mit Modeljobs und braucht den Segen bzw. das Foto von Heidi Klum nicht.

Heidi Körner verstärkt „Die Superhändler“

Die Zuschauer lieben sie wegen ihrer „Ruhrpott-Schnauze“, wie sie selbst sagt. Heidi Körner (63) verstärkt die RTL-Trödelshow "Die Superhändler" seit Februar mit ihrer herzlichen und oftmals mütterlichen Art. Wenn Menschen in der Show um den besten Deal für ihre mitgebrachten Antiquitäten kämpfen, ist sie diejenige, die dem ein oder anderen schon mal ein paar Scheine extra in die Tasche steckt – zum Beispiel für ein kühles Bier. Die gelernte Arzthelferin betreibt zusammen mit ihrem Mann ein Antiquitätengeschäft an der Mülheimer Straße.

Kira verliert Gewicht bei „The Biggest Loser“

Ran an die Pfunde: Kira (24) aus Oberhausen sagte bei der Abnehmshow „The Biggest Loser“ auf Sat.1 den Kilos den Kampf an. Mit 17 weiteren Kandidaten versuchte sie im Bootcamp in Spanien so schnell wie möglich Gewicht zu verlieren. 11,2 Kilogramm verlor die 173 Kilo schwere Frau bereits in der ersten Woche. Als es in Woche zwei dann nur noch 1,4 Kilo weniger waren, musste sie aus der Sendung ausscheiden. Ein Wiedersehen gibt’s trotzdem im Finale.

Kosmetikerin Sara Pavo hilft Menschen bei „Makel?Los!“

Die Kosmetikerin Sara Pavo ist aktuell in der Schönheitssendung „Makel?Los!“ auf Vox zu sehen. Als Beauty-Expertin hilft die 34-Jährige den unterschiedlichsten Menschen Schönheitsmakel loszuwerden, die sie belasten. Von unreiner Haut über Permanent-Make-Up bis hin zu dauerhafter Haarentfernung: Die Kosmetikerin weiß, wie sie die Lebensqualität der Teilnehmer verbessern kann. Das macht sie auch hauptberuflich in ihrem Studio in Sterkrade, das auf „Medical Beauty“ und Pigmentierungen spezialisiert ist – Anwendungen mit medizinisch-dermatologischem Anspruch. Der Mühen Lohn: Platz 2 beim deutschen Kosmetikpreis „Gloria“ im Jahr 2017.

>>> Info: Die nächsten Sendetermine

Einige sind bereits ausgeschieden, die anderen flimmern noch etwas regelmäßiger über die Mattscheibe. Hier die nächsten Sendetermine mit den verbliebenen Oberhausenern:

Die erste Folge des „Auslands“-Recalls von Deutschland sucht den Superstar mit Kandidat Davin strahlt RTL am Samstag, 9. März, 20.15 Uhr aus.

Die Superhändler – 4 Räume, 1 Deal mit Trödelhändlerin Heidi Körner laufen im Doppelpack immer montags bis freitags ab 14 Uhr im Nachmittagsprogramm auf RTL. Nächste neue Folge: Am Mittwoch, 6. März, um 14 Uhr.

Die ersten 20 Folgen der Beauty-Doku-Show Makel?Los! hat Vox bereit versendet. Wer Kosmetikerin Sara Pavo bislang verpasst hat, kann ganze Folgen kostenlos schauen auf tvnow.de.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben