Bildung

Maren Mehring leitet jetzt die Grundschule Salchendorf

Maren Mehring freut sich über die Ernennung zur Schulleiterin der Grundschule Salchendorf.

Maren Mehring freut sich über die Ernennung zur Schulleiterin der Grundschule Salchendorf.

Foto: Gemeinde Neunkirchen

Neunkirchen.  Maren Mehring ist eine Vollblutlehrerin. Aber für die neue Leiterin der Grundschule Salchendorf gibt es auch ein Leben abseits des Unterrichts.

Seit zehn Jahren unterrichtet sie an der Grundschule in Salchendorf, nun durfte sie aus den Händen des Schulrats Peter Sziburies die Ernennungsurkunde zur Schulleiterin in Empfang nehmen: Maren Mehring.

Mit ihr leitet eine Vollblutlehrerin die Grundschule in der Fasanenstraße. Ihr Engagement beschränkt sich nicht auf ihre eigene Institution, sie ist auch beim MINT.Lab.Siegen aktiv und daher weit über die Grenzen Neunkirchens bekannt. Aufgewachsen ist die 52-Jährige in Gelsenkirchen. Mit einem Umweg über das Sauerland kam sie ins Siegerland, „der Liebe wegen“, wie sie verrät.

MINT-Projekte als Lernwerkstatt im Technikmuseum Freudenberg

Erstmals Kontakt zur hiesigen Region bekam sie jedoch schon während ihrer Tätigkeit als Fachleiterin des Studienseminars Siegen mit dem Fach Sachunterricht. Und die vielfältigen Themen des Sachunterrichts sind auch das Steckenpferd der Neunkirchenerin. Mit einem MINT-Projekt – seinerzeit als Lernwerkstatt im Freudenberger Technikmuseum gestartet – macht sie im Wortsinn Schule. „Den Dingen auf den Grund zu gehen, zu entdecken wie die Welt funktioniert, hat mich schon als Kind begeistert.“

Doch für Maren Mehring gibt es auch ein Leben abseits der Schule. Hier genießt sie Wanderungen mit ihrem Mann, bevorzugt Urlaub im Schwarzwald. Außerdem ist sie begeisterte Leserin.

Schulstandorte Neunkirchen und Struthütten werden zusammengelegt

2010 startete Melanie Eckhardt-Harraß als Lehrerin an der Grundschule in Neunkirchen. Dort schätzt man die 44-Jährige insbesondere wegen ihrer Kreativität. Nach einigen Jahren als Klassenleitung ergab sich im Februar 2018 schließlich der Wechsel in die Schulleitung als Konrektorin an der Grundschule Neunkirchen. Die schulpolitische Diskussion zur geplanten Zusammenlegung und der Umzug der Schulstandorte Neunkirchen und Struthütten boten hier die Möglichkeit, diesen Prozess begleiten, aber auch ein Stück weit gestalten zu dürfen.

Ab Sommer 2018 betreute sie die Grundschule Salchendorf kommissarisch gemeinsam mit Maren Mehring. Im Januar 2019 begann der Weg in die eigene Schulleitung. Seit Oktober 2019 ist Melanie Eckhardt-Harraß Schulleitung an der Grundschule Neunkirchen. Mit der Ernennung von Maren Mehring bleiben ihr die Schulstandorte Neunkirchen und Struthütten. Beide Schulen ziehen bald gemeinsam auf den Rassberg.

hier gibt es mehr artikel und bilder aus dem siegerland
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben