Unfall

Motorradfahrer (37) bei Burbach lebensgefährlich verletzt

Das Motorrad kam in einer Rechtskurve Richtung Emmerzhausen von der Straße ab und stieß gegen mehrere Verkehrsschilder. Der Fahrer erlitt massive Verletzungen.

Das Motorrad kam in einer Rechtskurve Richtung Emmerzhausen von der Straße ab und stieß gegen mehrere Verkehrsschilder. Der Fahrer erlitt massive Verletzungen.

Foto: Jürgen Schade

Lippe.   Ein 37-jähriger Motorradfahrer kam am Donnerstagabend zwischen Burbach-Lippe und Emmerzhausen von der Straße ab. Er schwebt in Lebensgefahr.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Mit lebensgefährlichen Verletzungen blieb am Donnerstagabend ein Motorradfahrer nach einem Sturz zwischen Burbach-Lippe und Emmerhausen auf der Straße liegen. Der 37-Jährige kam nach bisherigen Erkenntnissen in einer langgezogenen Rechtskurve von der Fahrbahn ab, stieß gegen mehrere Verkehrsschilder und überschlug sich mehrfach. Der vordere Teil des Motorrads wurde völlig zerstört. Ein Rettungshubschrauber brachte den Mann in eine Spezialklinik.

  • Mehr Nachrichten, Fotos und Videos aus dem Siegerland gibt es hier.
  • Die Lokalredaktion Siegen ist auch bei Facebook.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben