Fridays for Future

Evangelische Kirche Wesel ruft zur Teilnahme an Demo auf

Am Freitag gibt es auch in Wesel eine Demonstration der Klima-Bewegung „Fridays for Future“.

Am Freitag gibt es auch in Wesel eine Demonstration der Klima-Bewegung „Fridays for Future“.

Foto: André Hirtz / André Hirtz / Funke Foto Services

Die Evangelische Kirchengemeinde Wesel ruft zur Teilnahme an der Klima-Demonstration am Freitag in der Innenstadt auf.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Wesel. Die Evangelische Kirche im Rheinland ruft am Freitag zur Teilnahme an den weltweiten Demonstrationen der Fridays-for-Future-Bewegung für Klimaschutz auf.

Auch zahlreiche Kirchengemeinden werden mit Glockengeläut zum Gebet und zur Andacht einladen und sich vor Ort für ein Umdenken einsetzen. Auch die Evangelische Kirchengemeinde Wesel unterstützt diese Aktion und ruft zur Teilnahme an der Kundgebung in Wesel um 16 Uhr auf.

Der Vorsitzende des Presbyteriums, Pfarrer Dr. Kock, nimmt an der Demonstration der Gruppe Fridays for Future Wesel teil. Die rheinische Kirche gehört dem Unterstützerkreis des Bündnisses Klimastreik an und ist auch Mitglied in der Klima-Allianz Deutschland.

Treffpunkt am Rathaus

Die Teilnehmer treffen sich am Rathaus, ziehen von dort aus durch die Fußgängerzone zum Großen Markt. Mathis Kock, einer der Organisatoren, rechnet mit etwa 150 Teilnehmern. „Aber es ist schwer zu sagen, wie viele letztendlich mitlaufen“, so der Schüler. Auch der Ortsverband der Grünen in Wesel beteiligt sich an der Aktion, wie Sprecher Ulrich Gorris berichtete. Das Motto der Demonstration lautet. Alle fürs Klima.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben