Unfall

60-Jähriger bei Verkehrsunfall in Wuppertal schwer verletzt

Ein 60-Jähriger musste nach einem Verkehrsunfall in Elberfeld mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus.

Ein 60-Jähriger musste nach einem Verkehrsunfall in Elberfeld mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus.

Foto: Arnulf Stoffel / FUNKE Foto Services

Wuppertal.  Am Dienstag (20.09.) hat sich ein 60-jähriger Fahrradfahrer bei einem Unfall in Elberfeld schwer verletzt.

Ein 60-jähriger Pedelec-Fahrer ist bei einem Unfall mit einem Pkw am Dienstag (20.09.) auf der Kreuzung Friedrichstraße und Friedrichschulstraße in Wuppetal-Elberfeld schwer verletzt worden. Der Unfall ereignete sich gegen 16:05 Uhr,

Laut Polizei war der ein 69-jähriger Autofahrer auf der Friedrichschulstraße in Richtung Friedrichstraße unterwegs. Im Bereich der Kreuzung soll er dann mit dem 60-jährigen Pedelec-Fahrer, der von links kam, zusammengestoßen sein.

Der Mann stürzte und verletzte sich dabei schwer. Er wurde in ein Krankenhaus gebracht. Der entstandene Sachschaden liegt bei ungefähr 3.500 Euro.

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Wuppertal

Liebe Nutzerinnen und Nutzer:

Wir mussten unsere Kommentarfunktion im Portal aus technischen Gründen leider abschalten. Mehr zu den Hintergründen erfahren Sie
» HIER