EDM-Festival

New Horizons 2019 - Line up mit DJ-Stars und Weltpremiere von Salvatore Ganacci

Nürburg.  Das Festival New Horizons am Nürburgring hat das Line up 2019 komplett - 160 Künstler sind gebucht. Die Stars und die Bühnen im Überblick.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Das Festival New Horizons hat sein Line up für die dritte Ausgabe vom 21. bis 25. August 2019 am Nürburgring finalisiert, Zu den bereits bekannten Headlinern Martin Garrix, Major Lazor, Don Diablo, Projekt One, Vini Vici und Timmy Trumpet stoßen die belgischen EDM-Superstars Dimitri Vegas & Like Mike hinzu. Die Brüder sind bekannt für ihre mitreißenden Bühnenshows und gehören seit Jahren weltweit zu den Höhepunkten bei großen Festivals.

Mehr als 160 Künstler werden auf zehn Bühnen beim "Kingdom of Fire" - so das diesjährige "New Horizons"-Motto - auftreten. Dabei hat sich Veranstalter Alda um einige exklusive Elemente bemüht: So spielen Major Lazor ihre einzige Deutschland-Show in der Eifel. Für Martin Garrix ist es der einzige Auftritt in West-Deutschland. Don Diablo zeigt seine "Future XL Festival-Show". Zudem feiert das niederländische DJ-Duo Project One - bestehend aus Headhunterz und Wildstylez - seine Deutschland-Premiere.

Salvatore Ganacci erhält eigene Bühne beim New Horizons

Ein Spektakel wird wohl Paradiesvogel Salvatore Ganacci hinlegen. Er bekommt mit "Zatara" seine eigene Bühne, wo er seine DJ-Kollegen Garmiani, Curbi, Lost Kings und Toby Green begrüßen wird. Zudem plant der Schwede selbst eine außergewöhnliche Show hinzulegen. Die Trap Town übernimmt in diesem Jahr als Gastgeber die "Blacklist" - die Event-Reihe wurde ihre Partys im Kölner Bootshaus bundesweit bekannt. Hier treten Carnage, Ookay, Slushii und Valentino Kahn auf.

Das sind weitere international bekannte DJs aus dem Line up von New Horizons:

  • Alison Wonderland
  • Tuujamo
  • Sunnery James & Ryan Marciano
  • Quintino
  • Brennan Heart
  • Brooks
  • EDX
  • Lucas & Steve
  • Mike Williams
  • Throttle
  • Brohug
  • Brooks

Tickets für die drei Festival-Tage von Donnerstag bis Samstag gibt es auf der Homepage des Veranstalters New Horizons. Die Tages-Karten liegen zwischen 75 und 85 Euro. Das gesamte Festival-Ticket beginnt ab 155 Euro - inklusive Camping ab 200 Euro.

Das ist der Aftermovie von New Horizons 2018

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben