Auschwitz-Überlebende: "Ich will meine Seele nicht mit Hass beschmutzen"

Auschwitz-Überlebende: "Ich will meine Seele nicht mit Hass beschmutzen"
Mi, 22.01.2020, 19.08 Uhr

Eva Fahidi ist das einzige Mitglied ihrer Familie, das den Holocaust überlebt hat. Sechs Wochen war sie im Vernichtungslager eingesperrt. Was sie in dieser Zeit erfahren musste und wie sie heute über die Deutschen denkt, erzählt sie im Interview.

Beschreibung anzeigen

Eva Fahidi ist das einzige Mitglied ihrer Familie, das den Holocaust überlebt hat. Sechs Wochen war sie im Vernichtungslager eingesperrt. Was sie in dieser Zeit erfahren musste und wie sie heute über die Deutschen denkt, erzählt sie im Interview.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben
    Neueste Videos
    Sport Videos
    Lokal Videos