Ihre Sonntagszeitung

Themen: Politik, Polizei und Promis die Zunge rausstrecken

Lesedauer: 3 Minuten
Kann noch mehr als frech sein: Die Zunge ist ein Spiegel des menschlichen Körpers – mehr auf der Gesundheitsseite in der digitalen Sonntagszeitung.

Kann noch mehr als frech sein: Die Zunge ist ein Spiegel des menschlichen Körpers – mehr auf der Gesundheitsseite in der digitalen Sonntagszeitung.

Foto: Handout

Als hätten die Bayern mehr Fans im Ruhrpott als Schalke und Dortmund zusammen… Söder ist in NRW jedenfalls beliebter als Laschet. Darf der das?

Liebling Söder: Anders als Strauß und Stoiber kommt Bayerns heutiger Ministerpräsident auch bei uns an - Markus Söder (CSU) ist ausgerechnet in NRW beliebter als Landeschef Armin Laschet (CDU). Wie kann das sein? Faszination Söder: ein Entschlüsselungsversuch mit Hilfe zweier Biografien als Titelgeschichte der neuen digitalen Sonntagszeitung.

Komplizierter als die Polizei erlaubt: die NRW-Beamten kämpfen mit ihrer Software: „ViVA“ sollte die Dateneingabe im Polizeialltag – z.B. nach Unfällen oder bei Anzeigen – einfacher machen und einen leichten Datenaustausch zwischen Behörden ermöglichen. Aber Wunsch und Wirklichkeit klaffen weit auseinander, weiß unser Korrespondent zu berichten.

Mit Capital Bra abhängen

Absolut Systemrelevant: Ohne Blumen wäre der Lockdown nicht auszuhalten – nach dem dicken Schnee wachen Parks und Gärten in unserer Region endlich auf. Der erste Top-Star leuchtet schon von weitem. Ein Loblied auf die Schneerose.

Vom Fußballplatz zum DJ-Pult: Joel Ngom Ngom aus Essen träumte von einer Profi-Karriere. Doch der sportliche Durchbruch blieb ihm verwehrt. Er legt als „MP3“ House und Hip-Hop in angesagten Clubs auf, begeistert Stars wie Usain Bolt, Capital Bra, Jérome Boateng oder Shirin David – und kann kaum erwarten, dass die Clubs wieder öffnen dürfen.

Wenn der Kosake mit dem Pater die Piste geht... Schlagersänger Peter Orloff geht in Duisburg als Läufer gemeinsam mit Pater Tobias für einen guten Zweck an den Start: „Ich liebe Herausforderungen“, sagt der 76-Jährige mit Dschungelcamp-Erfahrung.

Gut für die Seele: „Sturm der Liebe“-Schauspieler bringen das Theaterstück „Meier Müller Schulz – Nie wieder einsam“ per Livestream zum Publikum. Wir haben mit ihnen gesprochen.

Alyson Hannigan, bekannt aus „Buffy“, „American Pie“ oder „How I Met Your Mother“, ist nun in der Rolle einer Mutter zu sehen – in der Kinderbuchverfilmung „Flora & Ulysses (Disney+). Im Interview verrät sie: „Ich habe viel mehr Zweifel als meine Töchter!“

„Herr Spahn, wir können nicht mehr“: Menschen mit Behinderungen leben während Corona im totalen Lockdown. Und sind von der Politik enttäuscht.

„Lernen durch Schmerz“: An den Grenzen nach Tschechien und Tirol werden Reisende abgewiesen. Strengere Auflagen drohen für das Department Moselle und das Saarland.

Nähe zu Menschen macht Mäuse cleverer. Unser Eingreifen verändert die natürliche Umwelt seit Jahrhunderten. Viele Wildtiere müssen daher ständig neue Probleme lösen.

Männer mieten für jeden Anlass : Für umgerechnet acht Euro pro Stunde bieten Japaner einen Service für Frauen an – alles außer Sex

Was die Zunge uns verrät: Auch die Zunge ist ein Spiegel des menschlichen Körpers. Aufgrund des Aussehens dieses Sinnesorgans kann bestimmt werden, ob ein Mensch gesund oder krank ist.

Quiz zu Kampfkunstarten und Kampfsport: Manche Kampfkunstsysteme sehen sich als vollständiges System der Lebensgestaltung oder Vervollkommnung.

Das ist ein Artikel aus der digitalen Sonntagszeitung. Jetzt zwei Monate (acht Ausgaben) kostenlos und vor allem unverbindlich testlesen. Hier geht’s zum Angebot: GENAU MEIN SONNTAG

Täglich wissen, was in der Region passiert: Hier kostenlos für den IKZ-Newsletter anmelden!

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben